Freitag, 4. Februar 2011

Socken 03-2011

Heute wurden nun auch die dritten Socken dieses Jahres fertig. Es sind wieder Geburtstagsgeschenksocken, diesmal für einen Mann. Sie wurden ngewünscht und ich hoffe, dass diese ihm gefallen. Sie sind aus der Wolle "Heimlichkeit" in braun-blau aus dem Adventskalender von Dornröschen gestrickt. Und ich finde diese Färbung für Männersocken sehr ansprechend.
Hier sind erst einmal die Sockendaten:
64 Maschen, Nadeln 2,5,
Bündchen 2re/2 li, danach langer Schaft 3re / 1 li, Fuß glatt rechts
Herzchenferse, Bandspitze, Größe 43, schmal - normal
Fußlänge: 27,0 cm
Schaftlänge: 31,0 cm

Kommentare:

  1. Die sind sooo schön und der Geburtstagsmann freut sich bestimmt! Ich stricke hier auch schon ewig an Socken mit langem Schaft in großer Größe, die sollten bis Dienstag im Teutoburger Wald sein - was ich bezweifle; gerade habe ich nämlich an den KAL-Socken gestrickt, unvernünftigerweise, tztztz...
    Ein wunderschönes Wochenende wünscht Dir Uta

    AntwortenLöschen
  2. Du hast recht..... diese Färbung paßt hervorragend zu Männersocken. Richtig schön sind sie geworden. Das Strickbild gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Socken sind das ,die Färbung ist wirklich wie für Herrensocken gemacht!
    Schöööön.

    Lg Lydia

    AntwortenLöschen
  4. Also ich würde sie auch anziehen ;-) , sie sehen super aus und ein so schönes Maschenbild.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  5. Die Socken sehen toll aus und absolut Männertauglich:-)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Silke,

    richtige schöne Männersocken. Dein Maschenbild gefällt mir immer sehr gut.

    Liebe Grüße von Elfi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Silke,
    deine Socken sindwie immer sehr schön,so richtig für Männer gemacht.

    LG Monika

    AntwortenLöschen

Haftungsausschluss

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 -312085/98- Haftung für Links, hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat.Dies kann nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.Ich erkläre hiermit, dass ich mich ausdrücklich von allen Inhalten der von mir verlinkten Seiten in meinem Blog distanziere und mir die darin enthaltenen Inhalte nicht zu Eigen mache. Diese Erklärung umfasst alle in meinem Blog angebrachten Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.