Sonntag, 2. Mai 2010

Socken 17-2010

Heute früh wurden diese Socken fertig, die siebzehnten dieses Jahr. Sie sind aus einer Wolle Vital Color von Online (Farbe 1211) mit Aloe Vera, Jojoba-Öl und Vitamin E. Ich habe keine Ahnung, was dies mit den Füßen macht, auf alle Fälle hat sich die Wolle sehr gut angefasst und sie war sehr angenehm zu stricken. Dies sind wieder Geburtstagsgeschenksocken. Und bei diesem Farbwechsel ist jedes Muster verschwendet, deshalb wurden es auch schöne Stinos.
Hier sind die Sockendaten:
64 Maschen, Nadeln 2,5,
Rollrand, Bündchen 1re verschränkt/ 1li,
danach glatt rechts, Herzchenferse, Bandspitze, Größe 41, normal-weit
Fußlänge: 25,6 cm
Schaftlänge: 29 cm

Kommentare:

  1. Liebe Silke,

    die Socken sind auch wieder wunderschön geworden, du strickst immer so toll gleichmäßig.

    Liebe Grüße von Catrin.

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank, allerdings sieht man immer eine "Kante", wo die Nadeln wechseln. Das ärgert mich immer etwas, glücklicherweise gibt es sich beim Tragen oder waschen.
    Viele Grüße Silke

    AntwortenLöschen
  3. Hach schön, liebe Silke.
    Den Anfang hatten wir ja am Mittwoch gesehen und nun bist du schon wieder fertig damit.
    Ich hab vorhin ein "Frustpaar" angeschlagen. Schöne sonnige Fraben, die die Stimmung heben sollen.
    Werd ich nachher auch mal fotografieren, aber erst noch fix ein Stück stricken, damit ich mich nicht schämen muss.
    Liebe Grüße
    die Mira

    AntwortenLöschen
  4. Oh, die sind aber schön geworden! da bekomme ich sofort Lust, mein Vitamin-E-Knäuel in gelblila anzuschlagen. Aber ich dümple noch an den von letzter Woche in braun ( die mit der Wollkotze :) ), und die gelben mit Roßkastanie und Aschenputtel. Und dann ist Zaunkönig das Maimärchen, da paßt das auch nicht und für Uwe zum Geburtstag gelblila auch nicht wirklich :).
    Bis ganz bald liebe GRüße von Uta

    AntwortenLöschen

Haftungsausschluss

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 -312085/98- Haftung für Links, hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat.Dies kann nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.Ich erkläre hiermit, dass ich mich ausdrücklich von allen Inhalten der von mir verlinkten Seiten in meinem Blog distanziere und mir die darin enthaltenen Inhalte nicht zu Eigen mache. Diese Erklärung umfasst alle in meinem Blog angebrachten Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.