Sonntag, 26. Juni 2011

Socken 10-2011

Ja - und Freitag abend (oder besser in der Nacht zum Samstag) wurde dann auch das zweite Paar für meine Schwiegermutti fertig. Hier habe ich das Muster "Thanks" von Regina Satta gestrickt - ein sehr schönes eingängiges Muster. Mir gefällt die Passform sehr gut - und es ist nicht langweilig - und trotzdem fernsehtauglich. Ich werde es bestimmt nochmal stricken - dabei allerdings den Schaft etwas verlängern - er ist mir doch etwas zu kurz. Verstrickt habe ich hier die Sockenwolle "Onkel Olaf" aus der Kollektion "Konfetti" von Tolle-Wolle.com. Durch das sehr zurückhaltende Garn kommt das Muster wirklich gut raus.
So - und hier sind die Sockendaten:
64 Maschen, Nadeln 2,5, Muster Thanks von Regina Satta
Herzchenferse, Bandspitze,
Größe 38, normal

Fußlänge: 23,5 cm
Schaftlänge: 17 cm
Auch diese Socken sind bereits verschickt, mal sehen, welche meiner Schwiegermutter besser gefallen.

Kommentare:

  1. Deine THANKS-Socken sehen prima aus. Farblich sehr schön und das Muster kommt sehr gut raus.

    LG Annchen

    AntwortenLöschen
  2. schön sehen deine Socken aus,das Muster und die Farben sind toll.

    LG Lydia

    AntwortenLöschen
  3. Sehr interessantes Muster. Sieht wie einen Fisch aus. Ganz toll!

    AntwortenLöschen
  4. Ganz toll deine Thanks,habe meine auch fertig bekommen:)
    LG Sonja

    AntwortenLöschen

Haftungsausschluss

Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 -312085/98- Haftung für Links, hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat.Dies kann nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.Ich erkläre hiermit, dass ich mich ausdrücklich von allen Inhalten der von mir verlinkten Seiten in meinem Blog distanziere und mir die darin enthaltenen Inhalte nicht zu Eigen mache. Diese Erklärung umfasst alle in meinem Blog angebrachten Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.